Mitteleuropa

Silvester in Hamburg

Hamburg verzaubert mit seinen vielen Facetten. Hafencity, Alster, Elbe, Reeperbahn und Speicherstadt tragen zum maritimen Charme der Stadt bei und bieten ein vielfältiges Kulturangebot. Mit dem jüngsten Wahrzeichen – der einmaligen Elbphilharmonie – verfügt die Hansestadt ausserdem über ein architektonisches Meisterwerk, das man besucht haben muss.

Prag: die goldene Stadt

Freuen Sie sich auf Kultur vom Feinsten in der «Goldenen Stadt». Sie besuchen die Prager Burg auf dem Berg Hradschin, den Veitsdom, das «Goldene Gässchen», die Prager Altstadt und den Stadtteil Kleinseite mit Karlsbrücke, Karlsgasse und Altstädter Ringplatz und erleben Künstler und Ensembles internationalen Ranges.

Silvester in Krakau

Krakau, die frühere Hauptstadt Polens und Residenz der polnischen Könige, ist ein Geheimtipp. Die malerische Altstadt, der imposante Marktplatz, der Wawel mit Königsschloss und Kathedrale und das Salzbergwerk in Wieliczka, ein UNESCO-Weltkulturerbe, werden Sie begeistern. Genauso wie die kulinarischen und musikalischen Höhepunkte. Es erwartet Sie ein Jahreswechsel voller Genuss!

Unterwegs auf der Wolga

Diese einmalige Wolga-Kreuzfahrt führt Sie auf aussergewöhnlicher und abwechslungsreicher Route von Astrachan bis Moskau. Sie bereisen den längsten Fluss Europas mit der stilvollen Volga Dream, einem der besten Schiffe Russlands. Unterwegs lernen Sie die bedeutendsten Städte an der Wolga kennen: Astrachan, die alte Handelsstadt Nischni Nowgorod, die Tataren-Metropole Kasan sowie die geschichtsträchtigen Städte Samara, Saratow und Wolgograd. Krönender Abschluss Ihrer Wolga-Kreuzfahrt ist die Hauptstadt Russlands – Moskau.

Jahresende in Berlin

Erleben Sie den Jahreswechsel einmal anders, und zwar auf einem musikalischen Streifzug durch Berlin, bei dem Sie nicht nur die Aufführung der Oper «La Bohème» von Giacomo Puccini in der wiedereröffneten Staatsoper «Unter den Linden» geniessen, sondern auch das Neujahrskonzert im Konzerthaus mit dem hauseigenen Orchester und «Artist in Residence» Cameron Carpenter besuchen. Freuen Sie sich unter anderem auf Werke von Georg Friedrich Händel und Felix Mendelssohn Bartholdy. Abgerundet wird das exklusive Programm mit einer wunderbaren Silvestergala.

Hamburg: Elbphilharmonie

Das Jahrhundertbauwerk Elbphilharmonie wird Anfang 2017 nach zehnjähriger Bauzeit eröffnet. Der spektakuläre Glasbau der Basler Stararchitekten Herzog & de Meuron wurde auf einem backsteinernen Speicher errichtet und ist das neue Wahrzeichen der Hansestadt. Hier erleben Sie ein Konzert des Staatsorchesters. Sie steigen im legendären Hotel Atlantic Kempinski ab und speisen im vornehmen Übersee-Club. Freuen Sie sich auf viel Abwechslung, Luxus und Genuss.

Auf Martin Luthers Spuren

Im Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der Überlieferung nach, an die Türe der Schlosskirche Wittenberg schlug. Erleben Sie im Jubiläumsjahr berühmte Erinnerungs- und Wirkungsstätten in Eisleben, Eisenach, Jena und Wittenberg, sowie eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten in Leipzig und Naumburg, und lassen Sie sich in Weimar von einem einzigartigen kulturellen Erbe begeistern. Auch der Genuss kommt nicht zu kurz, sei es in renommierten Luxushotels oder in exklusiven Restaurants.