• Sprechstunde Energie – Heizungsersatz: Was ist erlaubt?

Sprechstunde Energie – Heizungsersatz: Was ist erlaubt?

21.02.2019

Werden Öl- und Gasheizungen mit der Revision des Thurgauer Energienutzungsgesetzes in bestehenden Bauten verboten? Wird der Heizungsersatz mit erneuerbaren Energien weiterhin gefördert?

Auf solche Fragen gehen Fachleute an der «Sprechstunde Energie» ein und informieren Hausbesitzer, was in Zukunft beim Heizungsersatz gilt.
Daneben erhält das Publikum einen Überblick über die Möglichkeiten beim Ersatz der alten Heizung.
Die verschiedenen Heizsysteme und deren Wirtschaftlichkeit werden vorgestellt sowie die Impulsberatung Heizungsersatz und die Förderbeiträge erläutert.


Besuchen auch Sie die «Sprechstunde Energie» und bringen Sie Ihre Fragen zum Heizungsersatz ein.

Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter: http://www.energie-agenda.ch/html/20